Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Löwenforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

schroedingers loewe

unregistriert

1 821

Sonntag, 20. Dezember 2015, 13:55

Die andere Alternative ist das investierte Geld so einzusetzen, dass aus einem maroden Unternehmen eines wird das sich zumindest selbst trägt. Auch dann verdient man Geld.
... aber nicht, wenn man alles weiterlaufen lässt wie gehabt, sich selbst eher nicht drum kümmert und auch keinen Sanierer holt.

Der am besten funktionierende Sektor ist nach wie vor die Gerüchteküche. Aber damit ist auch nichts zu verdienen.


1 822

Sonntag, 20. Dezember 2015, 14:01

Die andere Alternative ist das investierte Geld so einzusetzen, dass aus einem maroden Unternehmen eines wird das sich zumindest selbst trägt. Auch dann verdient man Geld.
... aber nicht, wenn man alles weiterlaufen lässt wie gehabt, sich selbst eher nicht drum kümmert und auch keinen Sanierer holt.

Der am besten funktionierende Sektor ist nach wie vor die Gerüchteküche. Aber damit ist auch nichts zu verdienen.

Tja, das ist dann die Sache mit der Rechnung und dem Wirt :D

1 823

Sonntag, 20. Dezember 2015, 14:19

Das Einzige,mit dem man jetzt seit viereinhalb Jahren verlässlich rechnen kann, sind die Streitigkeiten, die rechtzeitig vor jeder Sommer- und Winterpause ausbrechen und eine gezielte sportliche Planung schon im Ansatz unmöglich machen.

1 824

Sonntag, 20. Dezember 2015, 14:46

Das Einzige,mit dem man jetzt seit viereinhalb Jahren verlässlich rechnen kann, sind die Streitigkeiten, die rechtzeitig vor jeder Sommer- und Winterpause ausbrechen und eine gezielte sportliche Planung schon im Ansatz unmöglich machen.

Richtig. Es lernt aber halt keiner irgend was daraus.

NördlingerLöwe

unregistriert

1 825

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:37

ZWISCHENMELDUNG | DAS SECHZGER JOURNAL.

Hasan Ismaik lädt Münchner Presse zu einer Pressekonferenz in London ein. Laut mehreren Medienberichten soll es sich um den Verkauf seiner Anteile handeln. - Angeblich hat der Jordanier einen Abnehmer gefunden, der Ihm 27 Millionen verspricht.

Näheres Demnächst! ‪#‎tsv1860‬ ‪#‎sechzig‬ ‪#‎Ismaik‬


Quelle: Facebook/Das Sechzger Journal, https://www.facebook.com/SechzgerJournal/?fref=nf

Edit: Die PK ist scheinbar für 16:30 Uhr angesetzt.

Registrierungsdatum: 21. August 2013

Wohnort: Aus dem Land wo Milch & Honig fließt

  • Private Nachricht senden

1 826

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:42

Keimt grad sowas wie Hoffnung?!
Ich liebe dich, ich träum von Dir. In meinen Träumen bist du Europacupsieger. Doch wenn ich aufwach, fällt es mir wieder ein. Du spielst ganz wo anders - in Liga 2!

1 827

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:43

Murphy´s Law: es könnte schlimmer kommen und es kam schlimmer...

Registrierungsdatum: 24. Juni 2009

Wohnort: aus zuzlt, aber dermaßen

Beruf: Biergartentester

  • Private Nachricht senden

1 828

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:44

ZWISCHENMELDUNG | DAS SECHZGER JOURNAL.

Hasan Ismaik lädt Münchner Presse zu einer Pressekonferenz in London ein. Laut mehreren Medienberichten soll es sich um den Verkauf seiner Anteile handeln. - Angeblich hat der Jordanier einen Abnehmer gefunden, der Ihm 27 Millionen verspricht.

Näheres Demnächst! ‪#‎tsv1860‬ ‪#‎sechzig‬ ‪#‎Ismaik‬


Quelle: Facebook/Das Sechzger Journal, https://www.facebook.com/SechzgerJournal/?fref=nf

Edit: Die PK ist scheinbar für 16:30 Uhr angesetzt.

Wenn er tatsächlich verkaufen will, was ich nicht glaube, war das wohl ein ziemlicher Schnellschuß, welcher bestimmt noch ein paar unbedachte Schmankerl für uns bereit hält.

Registrierungsdatum: 9. Mai 2005

  • Private Nachricht senden

1 829

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:45

Keimt grad sowas wie Hoffnung?!


Hoffnung darauf, von einer Abhängigkeit in die andere zu fallen? Der oder die Käufer müssten schon wirklich was mit Sechzig am Hut haben, damit Hoffnung besteht.

1 830

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:45

Keimt grad sowas wie Hoffnung?!
Bei mir nicht, ich warte erst die PK UND eine Unterschrift ab.
Das letzte Mal als die Hoffnung gekeimt ist, nach dem 4:3 in Paderborn, hat es sich schnell wieder erledigt.
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Sie schützen uns und unsere Art zu leben, wird Zeit ihnen etwas zurückzugeben:
www.dbwv.de/C12574E8003E04C8/vwContentBy…7L5KVZ088DBWNDE

1860---------------Egal in welcher Liga--------------1860
---------------60 München immer wieder-----------1860

Registrierungsdatum: 24. Juni 2009

Wohnort: aus zuzlt, aber dermaßen

Beruf: Biergartentester

  • Private Nachricht senden

1 831

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:48

Gibt's an stream

NördlingerLöwe

unregistriert

1 832

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:50

Keimt grad sowas wie Hoffnung?!


Hoffnung darauf, von einer Abhängigkeit in die andere zu fallen? Der oder die Käufer müssten schon wirklich was mit Sechzig am Hut haben, damit Hoffnung besteht.


In London sitzen bestimmt ganz viele potenzielle Investoren, die ihr Leben lang mit Leib und Seele mit den Löwen mitfiebern. :(

1 833

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:50

27 Millionen für einen Trümmerhaufen? Klingt nach einer Story, die nur vom Postillon stammen kann.

1 834

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:52

Stream?

Nur Striemen. Hinterher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DaSechzger« (20. Dezember 2015, 15:57)


Registrierungsdatum: 21. August 2013

  • Private Nachricht senden

1 835

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:53

Liebe Freunde, pünktlich zum Beginn der Winterpause geht die 60-Saga in eine neue Staffel. Werden wir eigentlich von der DFL dafür bezahlt, dass wir immer genau dann für Schlagzeilen sorgen, wenn alle anderen in den verdienten Urlaub gehen?

Registrierungsdatum: 24. Juni 2009

Wohnort: aus zuzlt, aber dermaßen

Beruf: Biergartentester

  • Private Nachricht senden

1 836

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:56

27 Millionen für einen Trümmerhaufen? Klingt nach einer Story, die nur vom Postillon stammen kann.

Warum? Wenn die ganzen Genuß- veräppel- und Blub Blub- Scheine auch dabei sind

1 837

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:56

27 Millionen für einen Trümmerhaufen? Klingt nach einer Story, die nur vom Postillon stammen kann.

Ein Unternehmen zu kaufen, das sich in der Blüte seines Daseins befindet, wäre eher eine Postillon-Schlagzeile.

Rein wirtschaftliches gesehen, macht 1860 immernoch Sinn. Man muss schon fast sagen "leider".
Wir haben ein exzellentes NLZ, das allein schon in den nächsten 5 Jahren die 27Mio wieder einspielen wird, wenn man es geschickt anstellt.

Potential ist auch vorhanden, wenn man sich die Zuschauerzahlen gegen Nürnberg,Kiel oder auch diese Saison Pauli mit >30.000 Zuschauern anschaut.
Zu guter Letzt ist die aktuelle 2.Bundesliga-Lizenz auch noch paar Kröten wert.
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Sie schützen uns und unsere Art zu leben, wird Zeit ihnen etwas zurückzugeben:
www.dbwv.de/C12574E8003E04C8/vwContentBy…7L5KVZ088DBWNDE

1860---------------Egal in welcher Liga--------------1860
---------------60 München immer wieder-----------1860

schroedingers loewe

unregistriert

1 838

Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:00

Endlich wieder Neuigkeiten über Facebook. Das hat mir schon gefehlt, seit M. weg ist.

1 839

Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:03

ZWISCHENMELDUNG | DAS SECHZGER JOURNAL.

Hasan Ismaik lädt Münchner Presse zu einer Pressekonferenz in London ein. Laut mehreren Medienberichten soll es sich um den Verkauf seiner Anteile handeln. - Angeblich hat der Jordanier einen Abnehmer gefunden, der Ihm 27 Millionen verspricht.

Näheres Demnächst! ‪#‎tsv1860‬ ‪#‎sechzig‬ ‪#‎Ismaik‬


Quelle: Facebook/Das Sechzger Journal, https://www.facebook.com/SechzgerJournal/?fref=nf

Edit: Die PK ist scheinbar für 16:30 Uhr angesetzt.

Wenn er tatsächlich verkaufen will, was ich nicht glaube, ...

Es hätte schon eine gewisse Logik. Dann würde zumindest der harmonische (Werbe-)Auftritt vor Kurzem und die Nichtumwandlung der Darlehen einen Sinn ergeben.

...war das wohl ein ziemlicher Schnellschuß, welcher bestimmt noch ein paar unbedachte Schmankerl für uns bereit hält.

Da könnte was dran sein. Denn ob es sich um die von 1860 im Sommer vermittelten Käufer handelt, das ist halt die Frage. In diesem Fall wären die Anteilseignerversammlung, sowie AR und Beirats-Sitzungen letzte Woche überflüssig gewesen.

1 840

Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:03

Alles, aber wirklich alles wäre besser als dieser verrückte selbstherliche Nichtinvestor mit seinem ahnungslosen Zigarettenbürschal bzw. NEFFEN.


Zurzeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen